fbpx

Professional Applied Kinesiology

„Bewegung ist alles, die Richtung entscheidet.“

Manfred Hinrich

Manuell? Reflextherapeutisch? Metabolisch? Psychotherapeutisch? Wenn sich die richtige Therapierichtung nicht eindeutig aus den Symptomen oder der Anamnese ergibt, nutze ich Professional Applied Kinesiology (PAK), um mit Hilfe von einfachen Tests den richten Weg für Sie zu finden.

Die PAK ist eine hochdifferenzierte Untersuchungsmethode, die Probleme im Zusammenwirken von Muskeln, Knochen und Nerven diagnostiziert. Während der Sitzung spannt der Patient bestimmte Muskeln kurz an, gleichzeitig wird zum Beispiel auf ein ausgewähltes Körperteil Druck ausgeübt. Je nachdem, wie der Muskel hier Stand hält, können wir dann auf bestimmte Funktionsstörungen schließen, die wir anschließend behandeln. Diese Methode liefert bei vielen meiner Patienten überraschende Ergebnisse und schnelle Therapieerfolge.

Vor allem nutze ich die Applied Kinesiology bei folgenden Fragestellungen:

  • Schmerzsyndrome, die durch Fehlbiss entstehen (Kopf-, Wirbelsäulen- & Extremitätenschmerzen)
  • Lernstörungen & Konzentrationsstörungen & Verhaltensstörungen
  • Herd- & Störfelddiagnostik

Kundenstimmen

Menü

PRAXIS GESCHLOSSEN

Aufgrund der Corona-Maßnahmen

Ich freue mich, Sie bald wieder zu sehen.

Liebe Grüße und bis bald
Christopher Bellafiore